Durch meine Frau und ihre Familie, welche in Ungarn leben, wurde ich direkt mit der Armut dort konfrontiert. Es berührt mich sehr, wie wenig die Menschen und Tiere dort haben und unterstütze die Gemeinde selber soweit ich kann. Nun möchte ich mehr Menschen erreichen können.

READ MORE

Problem We Are Trying to Solve

Auf dem Land in Ungarn fehlt es an allen Ecken und Enden. Die Bewohner*innen haben im kalten Winter nicht die nötigen Kleider und auch zu wenig Lebensmittel für eine gesunde Ernährung. Es gibt beispielsweise auch kaum Möglichkeiten sich gluten-frei zu ernähren. Diese Mangelernährung führt zu verschiedenen gesundheitlichen Problemen bei den Ungar*innen. Ausserdem ist in Ungarn das medizinische System sehr korrupt. Ärmere Leute werden oft nicht oder falsch behandelt, weil sie sich die Bestechung nicht leisten können. Auch die Situation für Tiere ist in Ungarn schlecht. Viele Tierheime sind überfüllt und überfordert.


How We Are Going To Do It

Da ich einen persönlichen Bezug zu der Familie meiner Frau und der dortigen Gemeinde sowie der Kirche habe, werde ich das Geld persönlich weiter gegeben wenn ich in Ungarn bin. Gemeinsam mit der Gemeinde und Kirche vor Ort werden wir schauen, dass das Geld gerecht verteilt werden kann und möglichst viele Betroffene profitieren können. Auch das lokale Tierheim soll etwas bekommen, damit sich das Tierwohl verbessert.


Who Benefits

Allen betroffenen Menschen in der Region Kisvarda, welche wir mit einer Spende oder einer anderen Unterstützung erreichen können. Sowie den Tieren vom Tierheim Enikö.


Long Term Impact

Wir möchten mit diesem Projekt einen ersten Schritt wagen und so die Gemeinde als Ganzes zu stärken beginnen. Langfristig können durch diese Stärkung vielleicht auch neue Wege aufgezeigt werden. 


What We Need To Do

    Wir sind auf finanzielle Hilfe angewiesen. Ich selber spende schon fast alles und bin deshalb um jede Hilfe froh. Jede Spende zählt und kommt direkt in Ungarn an.

    Für Sachspenden können Sie sich gerne direkt an mich wenden, eberhard067@gmail.com

    Herzlichen Dank für Ihre grosszügige Unterstützung.


UN Sustainability Goals Supported

I care for you

Eberhard Samuel

 

Related Projects

Project Goal Fixed
2'000
Target: CHF 2'000
Raised: CHF 270

Time Remaining : 17 Days
Fund Project

Rewards

  • img
  • img
  • img
  • img

    +1

Start a Campaign
Champions

    No Campaigns started.

Supporters
  • Vermittelt durch Swisscom

    CHF 220

  • Giuseppe

    CHF 50